Home

TG Grund 1 - TV Niederschelden 2

Details
Kategorie: News intern
Veröffentlicht am Dienstag, 08. März 2016 08:41
Geschrieben von Markus Hamann
Zugriffe: 951

Gestern kam es zum Spiel zwischen Grund 1 und dem TV Niederschelden 2
Die Partie gestaltete sich im Vorfeld etwas schwierig.
Das halbe Team war entweder verhindert oder krank. So musste wieder mal Martina aktiviert werden.
Also 6 Leute und rein ins Spiel.

Gewarnt war man aus dem Hinspiel. Dort hatte man zwei Sätze lang alles im Griff, anschließend kippte das Spiel und man gewann erst im fünften Satz mit 15:13.


Und es ging ähnlich los. Wir  dominierten das Spiel und ließen wenig anbrennen.
Man sicherte sich Satz 1 mit 25:18. Also alles im Soll.

Der zweite Satz war dann schon etwas enger. Trotzdem hatte man alles im Griff und konnte auch diesen Satz mit 25:22 gewinnen. Also 2:0 wie im Hinspiel. Jetzt hieß es weitermachen.

Und dies gelang mal wieder nicht. Im dritten Satz lief man plötzlich hinterher. So musste man beim Stand von 20:24 den ersten Satzball hinnehmen. Der Satz war weg und es stand nur noch 2:1.

Der Schlendrian wurde dann auch erst mal in den vierten Satz mit übernommen. Erst beim Stand von 7:10 erinnerte man sich dran, dass es nur bei einem 3:1 drei Punkte für die Tabelle gibt. Also anziehen und rein hauen. Aus dem 7:10 wurde ein 14:10. Die Führung baute man konstant aus und gewann am Ende 25:16.

Drei Punkte im Sack. Die Tabellenführung vorerst ausgebaut bei noch drei offenen Spielen.

Besonderer Dank geht an Elena. smiley Sie hat mit einen Liveticker aus der Halle begeistert. 

Dabei waren: Lea, Catrin, Martina, Thorsten , Jan und Stefan